Neueste Episode

XYH Damenschuhe, Leder Winter Warm Spitzschuh Lederstiefel Starke Ferse Stiefeletten Halbwaden Stiefel Formelle Stiefel High Heel (Farbe B, Gre 36) litloz2707-Neue Schuhe



Weitere Episoden


Datum: 24. Juli 2019 10:04 | Dauer: 2:50:19
Ein Jubiläumszeitsprung, in dem wir – in Überlänge – aus dem Nähkästchen plaudern.

Sie ist da, die große 200. Das bedeutet 200 Wochen Zeitsprung, jede Woche eine Folge, jede Woche eine neue Geschichte aus der Geschichte. Endlich Zeit mal abzurechnen, und dafür weichen wir von unserem ursprünglichen Konzept etwas ab. Denn in dieser Folge widmen wir uns ganz und gar euren Fragen: wir sprechen darüber, wie wir das alles hier produzieren, wir sprechen über uns, über die Geschichtswissenschaft und was euch sonst so interessiert hat. Es ist eine Nabelschau, ein Plaudern aus dem Nähkästchen, das sich gewaschen hat: zum ersten Mal hat eine Folge so richtig Überlänge.

Sandalen Europische Und Amerikanische Frauen Wildleder 8.5Cm Mode Wilde Spitze Schuhe Mit Hohen Abstzen

ZS199: UC 71 und der U-Boot-Krieg im Ersten Weltkrieg

Datum: 17. Juli 2019 9:32 | Dauer: 0:46:18
Ein Zeitsprung über ein versunkenes U-Boot, Netzsperren und U-Boot-Fallen

Wir springen etwa 100 Jahre zurück und beschäftigen uns mit einem U-Boot: UC 71. Das U-Boot liegt in der Nähe von Helgoland auf dem Meeresboden. Doch es ist nicht während der Kampfhandlungen untergegangen, sondern kurz bevor es nach Ende des Krieges im Februar 1919 an Großbritannien übergeben werden sollte. Florian Huber ist Unterwasserarchäologe und er hat herausfinden können, wie es zum Untergang von UC 71 gekommen ist. Er unterstützt uns in dieser Folge als Experte und erzählt auch von Georg Trinks, der als Maschinist lange an Bord von UC 71 war und zwei Tagebücher hinterlassen hat, die uns einen Einblick über das Leben an Bord geben. Außerdem sprechen wir über die Bedeutung des U-Boot-Kriegs im Ersten Weltkrieg und welche Gegenmaßnahmen die Royal Navy gegen den uneingeschränkten U-Boot-Krieg der Kaiserlichen Marine unternommen hat.

Philippe Model Damen THLDXM13 Grau Wildleder Turnschuhe
Sandalen Flache Schuhe Leder Sommer Damen lssig britischen Wind 1,5 cm (wei)
 
Maruti Damen Turnschuhe Chester Wei mit Leoparden Print

ZS198: Olga von Kiew oder Mit den Spatzen kam der Tod

Bloch S0524 Criss Cross Turnschuhe Datum: 10. Juli 2019 9:34 | Dauer: 0:39:39
Ein Zeitsprung über eine Heilige, die im 10. Jahrhundert einen wenig heiligen Rachefeldzug führte.

Wir springen in dieser Folge in das Gebiet der heutigen Ukraine. Die Zeit ist das 10. Jahrhundert nach der Zeitenwende, und beherrscht wird die Gegend von Warägern, Wikingern die seit dem 8. Jahrhundert in der Gegend Handel und Unwesen treiben. Doch Herrschen ist nicht einfach, wie Prinz Igor I. erkennen muss. Wir sprechen in dieser Folge aber weniger über ihn, sondern mehr über seine Frau Olga, die zwar heute als Heilige verehrt wird, davor aber für einen Rachefeldzug bekannt wurde, der seinesgleichen sucht.

Lemon Jelly Damen Stiefeletten Tess 01 Transparent TESS01 sonstige 665169
Aerosoles Damen Good Night, schwarz Datum: 3. Juli 2019 10:33 | Dauer: 0:45:19
Ein Zeitsprung über die Geschichte Finnlands im 20. Jahrhundert

Wir springen ins 20. Jahrhundert und beschäftigen uns mit der finnischen Geschichte – und der (sehr) kurzen Geschichte des Königreichs Finnland. Nur einen Monat vor dem Ende des Ersten Weltkriegs wurde Friedrich Karl von Hessen zum finnischen König ernannt – obwohl der deutsche Adlige keinerlei Bezug zu dem Land hatte. Mit der Niederlage des Deutschen Reichs und der Abdankung des Kaisers Wilhelm II. folgte auch die Abdankung des finnischen Königs – der noch nicht einmal inthronisiert war und Finnland nie betreten hatte. In der Folge sprechen wir darüber, wie es dazu kam, dass Finnland, das als erstes europäisches Land das Frauenwahlrecht eingeführt, kurzzeitig Monarchie wurde und was das mit dem Großfürstentum Finnland unter der Herrschaft des russischen Zaren und dem finnischen Bürgerkrieg zu tun hat.

Datum: 26. Juni 2019 8:45 | Dauer: 0:43:21
Ein Zeitsprung über den Bau des Panama Kanals und die tausenden Opfer und Milliarden an Dollar die er verschlang.

Wir springen in dieser Folge an einen aus früheren Folgen bekannten Ort: Panama. Dort existiert ein Isthmus – eine Landbrücke – die Nord- und Südamerika trennt und seit Jahrhunderten die Fantasie diverser Mächte beflügelt.Wir sprechen in dieser Folge darüber, wie nach vielen erfolglosen Anfängen schließlich der Kanal gebaut wird, der Karibisches Meer und Pazifik verbinden wird. Es ist eine Geschichte voller Hybris, Misswirtschaft und wie so oft voller Katastrophen.

Zum Archiv